ZEUGNISKONFERENZEN

OSDORF Termin: Donnerstag: 19 Januar 2023 ab 17 Uhr
Zeit Klasse Elternvertreter Protokoll
17:00 1 A T. Staben Inga Beilke
17:20 3 A E. Kötter Sonja Duse
17:35 3 B K. Barske Mara Tiedemann
17:50 2 A J. Lazinka Wiebke Kucharnowsky
18:10 1 B R. Timmermann Birte Schliese
18:30 2 B S. Kochsiek Christine Dose
18:50 4 A L. Liedtke Karen Hartmann
19:10 4 B F. Stunz Nina Meyer-Truelsen
FELM Termin: Mittwoch: 18. Januar 2023 ab 17 Uhr
17:00 1 / 2 Laura Rogge, Kathrin Henninga Dorothea Larsen
17:20 3 / 4 Kathrin Peters, Daniela Czapp Kathrin Lange

Auszug aus der neuen Landesverordnung

Weiterhin gilt: Wer krank ist, bleibt bitte zu Hause. Das gilt für COVID-19 und gleichermaßen für Grippe und andere ansteckende Krankheiten, damit Ansteckungen in der Schule reduziert bzw. vermieden werden können.
• Wer mit COVID-19 infiziert ist, muss außerhalb der eigenen Wohnung in Innenräumen eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen.
• Wer mit COVID-19 infiziert ist, soll außerdem auch im Freien, wie z. B. auf dem Schulhof eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen, wenn ein Mindestabstand von 1,5 m zu anderen Personen nicht sicher eingehalten werden kann.
• Wer keine Mund-Nasen-Bedeckung tragen kann, etwa weil ein entsprechendes Befreiungsattest vorliegt, darf im Falle einer Infektion nicht am Unterricht teilnehmen.

***********


Laufend aktualisierte Stände zum Thema Corona auf den Seiten des Bildungsministeriums SH:

Bildungsministerium SH

 

 

Hygienekonzept

Hygienekonzept GS Osdorf

Handhygiene: nach Eintritt in den Klassenraum, vor dem Frühstück und nach dem Toilettengang werden die Hände gewaschen.

Lüften: Für regelmäßiges Lüften und eine kontinuierliche Frischluftzufuhr in den Räumen ist gesorgt.

Arbeitsgemeinschaften: auch hier werden die Hygieneregeln eingehalten

 

Aktuelle Fotos

Folgende neue Fotos sind online:

Klasse 2b: Ausstellung „Wald schützen“ – Januar 2023

Weihnachtsfeier – 22. Dezember 2022

4a & 4b beim Völkerballturnier der Isarnwohldschule – 20. Dezember 2022

Handballaktionstag – 24. November 2022

Klassen 2A & 2B zu Besuch im Hegelehrrevier Grönwohld – 21. November 2022

2A – Besuch im Haus Dänischer Wohld (November 2022)

2B – Ausflug auf den Lindhof (November 2022)

Klassenfahrt 3a: Aukrug 28. bis 30.09.2022

Einschulung 17. August 2022

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Felmer machen den Schulhof fit

Arbeitseinsatz 22.04.2017 – Schulhofrefit 2017

Am 22.04.2017 trafen sich einige Eltern auf dem Felmer Schulhof, um den Schulhof aus dem Winterschlaf zu wecken. Es wurden Stauden und Hecken zurückgeschnitten, die Hüpfspiele auf dem Boden neu gemalt und die Bänke neu gestrichen. Die Renovierung des Kletterturms wurde abgeschlossen und konnte anschließend von den Kindern erprobt werden.

Mit Hilfe der mitgebrachten Baumaschinen wurde der Aufstellort für das neue Klettergerüst vorbereitet, dass im Mai 2017 kommen soll. Mit dem Bodenaushub wurde der Berg der Rutsche neu modelliert. Der Förderverein der Grundschule Felm hat zwei Holzpferde gespendet, diese wurden gleich aufgebaut und von den Kindern erprobt.

Am Ende gab es Grillwürstchen im Brötchen gespendet von der Gemeinde Felm.

 

Danke!!!

Seit Anfang November verfügt die Grundschule Osdorf-Felm über einen neuen Internetauftritt.

Der Förderverein der Grundschule Osdorf in Osdorf e.V. hatte dieses Projekt im Juli dieses Jahres in die Hand genommen. Schnell war mit der Werbeagentur Stamp Media GmbH aus Kiel ein Partner für die Umsetzung gewonnen, der uns bei der Preisgestaltung sehr entgegen kam.

Der Großteil der Kosten konnte über einen Förderantrag gedeckt werden, den der Förderverein bei der Stiftergemeinschaft der Förde Sparkasse stellte.

Zudem beteiligten sich die Gemeinden Osdorf, Noer und Felm an den Kosten.

An dieser Stelle ein HERZLICHES DANKESCHÖN an alle Beteiligten!!!

 

stiftergemeinschaft

 

 

 

 

 

stamp_media_logo

 

 

 

 

 

logo-foerderverein_grundschule-osdorf_rgb