Schulsozialarbeit

 

Liebe Eltern,

Schulsozialarbeit ist ein professionelles, sozialpädagogisches Angebot, das durch
gleichberechtigte Kooperation von Jugendhilfe und Schule im Schulalltag verankert ist.
Sie trägt zur Verwirklichung des Rechts jedes jungen Menschen auf Förderung und Entwicklung zu
einer eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit bei. Dabei unterstützt und
ergänzt Schulsozialarbeit Erziehungsberechtigte und Lehrkräfte.
Schulsozialarbeit ist ein niedrigschwelliges Angebot der Sozialen Arbeit und bringt eine zusätzliche
pädagogische Qualität in die Schule.
Mein Name ist Vanessa Reimer, ich bin staatlich anerkannte Kindheits- / Sozialpädagogin und
übernehme seit Oktober 2022 die Schulsozialarbeit hier an der Grundschule Osdorf. Ich bin
eine unabhängige Ansprechpartnerin vor Ort und unterliege der gesetzlichen Schweigepflicht.
Schulsozialarbeit zeichnet sich durch Freiwillig- / Vertraulichkeit, Wertschätzung und
Niedrigschwelligkeit aus.
Ich bin mittwochs von 08:00 bis 13:30 Uhr in der Schule anwesend. Falls Sie mich nicht antreffen
sollten, bin ich telefonisch erreichbar unter (folgt noch) oder per Mail: vanessa.reimer@isfa-net.de